CHAN  ist eine authentische Bewusstseinsschulung auf taoistisch-tibetischer Grundlage.

Die Schulung erfolgt in Form eines Fernkurses, in 18 aufeinander aufbauenden Lehrbriefen. 

Was bedeutet "Chan":

Chan ist das chinesische Wort für 'Zen'. Das ursprüngliche, in China sich entwickelnde Chan hat allerdings wenig mit dem heutigen, in Japan praktizierten Zen gemeinsam. 

Unsere Überlieferung hat ihren Ursprung in der Lehre der "Väter des Tao" und in einer Gruppe von Chan-Mönchen, die seit Jahrhunderten in den verborgenen Tälern von Sin-Kiang, dem äußersten Südwesten Chinas, in sog. 'offenen Lamaserien' (Klöstern), die ursprüngliche Lehre bewahrten. 

Was sind die Ziele des Kurses:

  • Das oberste Ziel besteht in dem sog. "Erwachen".
    Unser Kurs führt Sie mittels eigener praktischen Erfahrung - zu einer kontinuierlich sich entfaltenden Erkenntnis der 'Wirklichkeit' - der 'Realität des Tao'.

Unser Kurs hilft Ihnen:

  • Ihren Willen, Ihr Gedächtnis und Ihre Konzentrationsfähigkeit zu schulen und deutlich zu verbessern.
  • Alle Masken abzulegen und zu Ihrem wahren Selbst zu finden.
  • Harmonie in Ihr Leben zu bringen und zur Einheit Ihrer Persönlichkeit zu finden.
  • Ihre Ängste loszulassen.
  • Aus dem 'Daseinstraum' zu Erwachen und den Zustand der Befreiung, den die Chinesen "Tseu-Jan" und die Japaner als "Satori" bezeichnen, zu realisieren.

Was wird vermittelt:

In 18 Lehrbriefen lernen Sie in die praktische Philosophie und Technik des Tao. Der Kurs ist rein praktisch ausgerichtet und lässt sich in 9-18 Monaten durchlaufen. 

Die wichtigsten Übungen können Sie bequem in Ihren Alltag integrieren. Ansonsten beträgt der tägliche Zeitaufwand selten mehr als 15 Minuten. 

Die Bewusstseinsschulung beinhaltet auch bis dato nur mündlich überlieferte taoistisch/tibetische Methoden wie z.B. das "Wu-Wei" und das "Dzog-Chen". Sie mündet, bei kontinuierlicher und gewissenhafter Umsetzung im "Erwachen".

Zusätzlich erhalten Sie eine Ausbildung in den chinesisch/tibetische Methoden des Hellsehens, der Telepathie und Methoden zur Verbesserung Ihrer Lebenssituation. 

Wie bei so vielem: Nur Ihr aufrichtiges Engagement ist der Garant für gute Resultate!

Die Konditionen:

  • Die Lehrbriefe werden einzeln versandt und einzeln bezahlt.
  • Sie gehen keine Verpflichtung ein - außer der sich selbst gegenüber.
  • Sie bestimmen die zeitlichen Abstände, in denen Sie den nächsten Lehrbrief anfordern - unser Tipp: 2-4 wöchige Intervalle haben sich bewährt.
  • Der Preis: 25.– Euro/Lehrbrief. (ein Lehrbrief enthält plus/minus 10 DIN-A4-Seiten). 

Anmeldung:

Sie sind interessiert… Dann schreiben Sie uns über das Kontaktformular 

oder per E-Mail: info@phoenixx-forum.de