Über mich

Das Phönix-Forum für Medialität und geistiges Heilen wurde von mir im Jahr 2000 gegründet und seitdem kontinuierlich weiterentwickelt.

Das Ziel meiner Arbeit ist es, den Menschen ein Verständnis für das Weiterleben nach dem Tod und für die Existenz der Geistigen Welt nahezubringen.

Sie interessieren sich wie es nach dem Tod weitergeht? Hier im Phönixx-Forum können Sie an einer Sitzung bei einem zertifizierten englischen Medium teilnehmen und einen ganz persönlichen Kontakt mit dem Jenseits, der geistigen Welt erleben - oder sie kommen ganz unverbindlich zu einer öffentlichen Demonstration mit einem unserer Medien.

Denjenigen, die ihre eigene Medialität entwickeln möchten, biete ich seit dem Jahr 2001 eine fundierte mediale Ausbildung an. 

Meine Kompetenzen habe ich in vierzigjähriger spiritueller und therapeutischer Arbeit erworben.

Hier folgt ein Überblick über meine wichtigsten Stationen:

  • 1972: einjähriger Aufenthalt in einem chinesisch-buddhistischem Kloster in Taiwan.
  • 1977: Heilpraktiker Zulassung
  • Insgesamt 2 ½  Jahre Aufenthalt in Indien: 

    • Ausbildung zum Yogalehrer und in Yogatherapie bei Dr. Suri in Delhi und Dr. Khanna in Almora in Indien
    • Einführung in die Edelsteintherapie nach Bhatthacharya
    • Einweihung in den Kriya-Yoga durch Satya Charan Lahiri
    • Diverse Einweihungen durch den 16. Karmapa u. tibetischen Lamas

  • 1982: Shiatsu-Ausbildung bei Ohashi
  • 1984: Ausbildung in Spiritueller Hypnotherapie und Trance-Medialität bei Dr. Francuch in Kalifornien, USA
  • 1997: Ausbildung zum Focusing-Begleiter DFG
  • 1998: Ausbildung in klinischer Hypnose MEG 
  • 1999: Mediale Ausbildung bei Doris Forster
  • 2000: Ausbildung in klientzentrierter Gesprächstherapie GwG
  • Gründung des „Phönixx-Forums für Medialität und spirituelle Entwicklung“
  • Regelmäßige Weiterbildung am Arthur-Findlay College in London bei englischen  Medien
  • 2008: Abschluss der englischen Heilerausbildung zum „Anerkannten Heiler SNU“
  • 2008: "Heilen in der Michaelschule" ein von mir ins Leben gerufenes Projekt, in dem jeden Mittwochabend Geistheilung kostenlos angeboten wird. 
  • 2012: Ausbildung in "QHHT"- Past life Therapy bei Dolores Cannon.
  • 2013: Anerkennung durch die SNU, der weltweit größten spiritualistischen Vereinigung mit Sitz in London, als Tutor für Heiler in der Ausbildung - "International H1-Tutor/SNU".